Das Schwarze Moor

"Wie sonst...?", mag man sich vielleicht fragen, "...wenn nicht schwarz?" Na, "rot", zum Beispiel. Gibt's auch ganz in der Nähe. Mein Moor ist aber ganz klar das Schwarze, denn es steht schon fast synonym für knapp 20 Jahre Familienurlaub in der Rhön (dt. Mittelgebirge mit fünf Buchstaben). Ich war nie woanders und habe erst 1989 das Meer gesehen. Und vorher immer "nur" das Moor....
9 Bilder vom "Schwarzen Moor" und den Resten der nahegelegenen DDR-Grenzsperranlagen (c) Michael Daun, Mai 2003)